LCNG - Die Power Variante zur CNG Tankstelle

Die konventionellen Erdgastankstellen in Deutschland werden über das bestehende Erdgasnetz versorgt. Die vorhandenen Leitungsausgangsdrücke des Erdgasnetzes sind vollkommen ausreichend für Haushalte und Industrie.
Zur Versorgungsabdeckung von Erdgastankstellen, die für sämtliche Kraftfahrzeuge aller Klassen (PKW, Transporter, Busse, LKW) insbesondere für Stressbetankunken Schnelle und große Betankungen z.B. für Transporter, Busse, LKWkonzipiert sein sollen, ist diese Tankstellentechnik jedoch völlig überfordert!
Im Bedarfsfall muss hier mit teuren Hochleistungs-Kompressoren nachgeholfen werden!

Bei der LCNG Tankstelle wird das Erdgas in flüssiger Form mittels Pumpe und atmosphärischem Hochdruckverdampfer verdichtet. Die Kapazitäten können hierbei flexibel gemäß den vorhandenen Anforderungen angepasst werden.

Im direkten Vergleich benötigen LCNG Tankstellen einen wesentlich geringeren Energieaufwand als konventionelle heutige Erdgastankstellen! Sie sind somit deutlich wirtschaftlicher, können Fahrzeuge aller Art bei nahezu unveränderten Tankzeiten mit Erdgas versorgen und sorgen auch bei Stressbetankungen für kurze und effiziente Betankungszeiten.

Da LCNG Tankstellen Erdgasnetz-unabhängig sind, können die Standorte nach optimalen wirtschaftlichen Gesichtspunkten ausgewählt werden.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

 

   
Netzunabhängige Erdgasversorgung
Freie Standortauswahl
Förderkapazitäten gemäß individueller Anforderungen
Stressbetankungen effizient möglich Schnelle und große Betankungen z.B. für Transporter, Busse, LKW
Sowohl CNG als auch LNG Betankung möglich
Niedrige Betriebs- und Instandhaltungskosten
Hohes Marktpotenzial